Beiträge

Mittlerweile gibt es so viele verschiedene Arten von Sushi, hier ist es schwer gerade als Sushi-Anfänger einen Überblick zu behalten. Doch grundsätzlich unterteilt man Sushi in zwei Sorten, einmal Maki und einmal Nigiri. Alle anderen Variationen basieren auf diesen zwei Grundarten von Sushi. Diese zwei Grundformen ermöglichen es Sushi in den unterschiedlichsten Variationen zu machen. Redet man von Maki, werden die Zutaten wie Reis, Fisch und Gemüse in einem Noriblatt eingerollt. Für die beliebten Nigiri wird kein Noriblatt benötigt, hier liegen die Zutaten wie z.B Fisch lose auf dem Sushi-Reis. Es ist wichtig die beiden traditionellen Sushi-Arten zu beherrschen um so andere Sushisorten selber machen zu können.

Weiterlesen